Yogatherapie-Tag | Atemwege – ein empfindliches System

Datum

06. April 2024

Uhrzeit

08:00 - 12:30

Referent*innen

Katharina Lehman und Günter Niessen

Kosten

75.00€

reduziert 68€

Ort

Online via Zoom
Praxis für Yoga und Orthopädie

Veranstalter

Praxis für Yoga und Orthopädie
E-Mail
info@momentum-regeneration.com
Website
https://momentum-regeneration.com

Information

Wie wir über den Atem und Bewegung Atembeschwerden beeinflussen und unsere Gelassenheit schulen können. Es ist besonders schwierig mit Menschen zu atmen, denen das Atmen zeitweise schwerfällt. Im Yoga können wir diese Herausforderung annehmen, denn uns stehen zahllose Techniken zur Verfügung, um von der Atemwahrnehmung zur freundschaftlichen Verbindung und dann zur Lenkung des Atems in günstiger Weise zu gelangen. Dies ermöglicht einen frischen Blick auf uns selbst und unsere Möglichkeiten der Einflussnahme. Während Mediziner häufig Asthma und COPD an den Lungenwegen und der Lunge therapieren, können wir aus der yogischen Sicht auf jahrtausendealte Erfahrungen der Kunst des Atmens zurückgreifen und auch unsere innere Haltung neu ausrichten. Wir werden die für YogalehrerInnen relevante Anatomie und Physiologie der Atmung darstellen und einen kurzen Ausflug in die Pathologie von Asthma und COPD unternehmen. Hauptaugenmerk jedoch liegt im praktischen, schrittweisen und intelligenten Umgang mit unserem Atem.

Im Anschluss an den YTT gibt es wieder 3 Übungsstunden Mittwoch morgens um 7:30-8:30 Uhr zum Thema, um die Fertigkeiten und Einsichten praktisch umzusetzen.

Heilsame Aspekte der Atmung

10. April 2024: Anatomie der Atmung und des Zwerchfells, Atemwahrnehmung
17. April 2024: Physiologie der Atmung, Ausatemvertiefung
24. April 2024: Ausatemvertiefung und die Pause nach der Ausatmung

NEWSLETTER